Gleb Afendik

Gleb Afendik

Erste Schach-Liga.

Er wurde am 3. Januar 1987 geboren.

Absolvent der Nationalen Universität Kiew-Mohyla-Akademie, Fakultät für Humanwissenschaften.

Seit 2010 arbeitet er mit Kindern im Vorschul- und Grundschulalter und insgesamt ist er mehr als 5 Jahre als Trainer tätig. Er leitet die Arbeitsgemeinschaft Schach im Bildungszentrum der Stadt Butscha. Er hat den Trainerschein von der Schachföderation Kiew (Frühjahr 2016). Seit September 2016 arbeitet er für den Schachverein Gambit.

Er befasst sich mit wissenschaftlichen Betrachtungen der Schachkultur und –philosophie du hat die Artikel „Schachästhetik“ und „Manifest eines künstlerischen Trainers“ verfasst. Der ausgebildete Kulturwissenschaftler und berufene Pädagoge pflanzt seinen Schülern die Liebe zum geistigen Reichtum des Spiels und zum Schach in jeder Hinsicht ein!

Soziale Netzwerke